Samstag, 27. November 2010

Weihnachtsschmuck zum Geburtstag

 Meine Schwimu bekam diesen Weihnachtsschmuck zu ihrem Geburtstag

 Dieser Stern ist eine Abwandlung des Sterns aus der B&B

Diese Sterne entstanden nach einer Anleitung von Ute Kluwe.

Dienstag, 16. November 2010

Vom Armreif zum Armband....

...ist der Weg ja nicht soweit.
Eigentlich wollte ich meinen allerersten Armreif arbeiten, ich fing also damit an, die Größe des Armreifes auf das Stiff Stuff zu übertragen und gab dann rundum jeweils ca. noch 3-5mm dazu.
Nun fing ich an, das ganze zu besticken und um so weiter ich voran kam wurde mir klar, dass das Ganze nicht mehr auf meinen Rohling passen würde. Ich wollte aber auch nicht alles wieder aufmachen, da mir das Ergebnis ganz gut gefiel, also habe ich einfach daraus dieses Armband gemacht:










Kupferne Dreiecke


Handytäschen, das Zweite

Mal wieder ein paar Ohrringe

Einmal in Herringbone

und einmal in RAW


Freitag, 22. Oktober 2010

Eingerolltes Lentil

Das Armband ist aus einer B&B, ich weiß das Jahr nicht mehr.
Wie immer habe ich gleich die passenden Ohrringe dazu gemacht.

Mein Handy muss endlich nicht mehr frieren


Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder gehäkelt und es hat richtig Spaß gemacht.

KK 50

Für eine ganz liebe Freundin zum 50. Geburtstag.
Ich hoffe, sie gefällt ihr.

Meine erste dieser Art

Mein Dank gilt Ute, die mir dabei auf die Sprünge geholfen hat.

Dienstag, 13. Juli 2010

Glühende Lava

Dank Petra vom Perlament habe ich diesen schönen Farbverlauf hinbekommen. Leider kenne ich die Farbbezeichnungen der Sw*ros nicht.

Montag, 12. Juli 2010

Lila Versuchung


Diesmal nicht als Armreif, sondern als Armband.

Dienstag, 6. Juli 2010

Armreif und Ohrhänger alá Capricho

Natürlich mußte auch bei mir der Armreif sein.
Erstmal in der günstigeren Variante mit tschechischen Glasschliffis, meine geliebten Rocs 11/0 nickle plated und schwarz.
Der wird bestimmt auch nochmal mit Sw*ros gemacht.
Die Anleitung für den Armreif findet ihr hier: http://unicorniopasion.blogspot.com/

Und wie so oft bei mir, mußten natürlich auch noch Ohrhänger dazu. Diese sind in der gleichen Technik gearbeitet.

Diese Fotos wurden diesmal von http://www.schauspielerin-julia-krueger.de/index.php ,eine liebe Freundin, die auch viel Spaß am fotografieren hat.

Sonntag, 20. Juni 2010

Silbernetz mit tschechischen Biconen

Nickel plated

Man kann die Kette auch einzeln tragen und den Anhänger z. B. auch an einem Leder- oder Samtband. Ich liebe diese Farbe, man kann sie so gut mit anderen Farben kombinieren.



Mal Armband, mal Kette


Caterpillar in RAW




Ich liebe die heliotropen von Swarowski

Deshalb wollte ich auch unbedingt dieses Armband in Cubic-RAW. Die Anleitung stammt aus einer amerikanischen Zeitschrift, aber es ist unbekannt welche. Ich bekamm es von Petra Tismer vom Perlament gezeigt. Dafür nochmal ein dickes Danke Schön.

Zur Jugendfeier meiner Jüngsten


27 mm Kette zum Abiball meiner Großen

Die Kette ist in Spiralrope gearbeitet und der Rivoli nach der 27 mm-Anleitung von Sabine Lippert.

Kette mit zwei Anhängern

Eine Kette, zwei Anhänger oder einfach solo tragen.
Die Kette in Herringbone, das Röhrchen in Netting mit Swaros
und der 27mm Rivoli ist mit RAW und Peyote eingefasst.



Sonntag, 24. Januar 2010

Ich liebe Linsen......


eintopf und habe endlich meine erste Linse nach der Anleitung von try-to-be gemacht.

Set in Plum




Die Kette ist nach einer Anleitung von Ute Kluwe gearbeitet und ich habe passend dazu noch das Armband und die Ohrringe gemacht.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...